Aktuelles

Das deute sportabzeichen motiviert sportler*innen jedes alters

– und das schon seit über 100 jahren

Es gibt viele gute Gründe dafür, das Deutsche Sportabzeichen abzulegen: als ganz persönlichen Anreiz für mehr Bewegung und Gesundheit als Ansporn für körperliche Leistung, für die Ausbildung oder als Teamprojekt zusammen mit Freund*innen, Familie, Schule oder Sportpartner*innen aus dem Verein. Das Deutsche Sportabzeichen besteht aus einer Vielzahl von Disziplinen, aus denen ihr die auswählen könnt, welche euch am meisten Spaß machen.

Um das Sportabzeichen in unserem Verein abzulegen, müsst Ihr kein Mitglied werden. Wir erheben eine kleine Aufwandsentschädigung für die Urkunde /Abzeichen sowie die Portokosten des Verbandes. Für das Engagement unsere Trainer*innen und die Nutzung von Sportgeräten, Sportplätzen und Turnhallen, entstehen ihnen keine Kosten.

Ihr habt das Deutsche Sportabzeichen schon fest im Blick? Dann fangt doch gleich damit an. Nehmt Kontakt auf zu unserem Verein oder meldet Euch direkt bei unseren Ansprechpartnern.

Marion Rebholz
Sabine Brecht

Leistungskataloge

Erwachsene ab 2020 (Frauen und Männer), A4, PDF

Kinder und Jugendliche ab 2020 (weiblich und männlich), A4, PDF

Anerkannte Verbandsabzeichen 2022, PDF

Anmeldung zur Schulungsreihe „gewalt – u. suchtprävention für kinder und jugendliche“

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,
liebe Kinder und Jugendliche,

gerne möchten wir unser Gewalt- u. Suchtpräventionsprogramm fortsetzen. Wir freuen uns, dass wir in Zusammenarbeit mit unseren Übungsleitern und Referenten gleich zwei parallel laufende Kurse anbieten können.
Beide Kurse starten am Donnerstag 24.11.2022 (1 x wöchentlich immer donnerstags) und zwar
Kurs A für 6 – 10 Jährige von 17 – 18 Uhr
Kurs B für 11 – 15 Jährige von 18 – 19 Uhr
jeweils im Spiegelraum in der Turnhalle ‚In der Au‘, die Kurse sind auf 12 Teilnehmer begrenzt, die Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen ist ausschlaggebend. Sollte darüber hinaus Interesse bestehen, bemühen wir uns Anschlusskurse zu organisieren. Die Kurse dauern bis ca. Febr./Mrz. 2022. Die Teilnahme ist für SC-Mitglieder kostenlos (Nichtmitglieder 30 €).

Die Inhalte der Schulungsreihe:

Theorie ca. 3 Std.:

  • Welche Gewalt kann uns begegnen?
  • Unterschied Selbstbehauptung / Selbstverteidigung
  • Faktoren selbstbewussten Auftretens
  • Die 4 Tests des Täters
  • Notwehr
  • Eigene 4 Möglichkeiten im Konfliktfall
  • Zivilcourage


Praxis ca. 4 – 5 Std.:

Stufe 1: Üben der Schutzhaltung
Stufe 2: Schutzhaltung mit verbaler Ansage
Stufe 3: Blocktechnik zum Schutz des Kopfes erlernen,
Stufe 4: eigene Kontertechnik erlernen
Stufe 5: Erlernen von Nervendruckpunkten an Ohren / Nase
Stufe 6: Lösetechnik bei Griff am Arm
Stufe 7: Abwehr gegen Umklammerung, Würgen, usw.

Suchtprävention ca. 5 Std.:

  • Übungen zur Achtsamkeit
  • Übungen zur Körperwahrnehmung
  • Gesunde Ernährung
  • Umgang mit Medien
  • Umgang mit Suchtmittel
  • Verhalten in Peer-Groups
  • Umgang mit seelisch bzw. depressiv kranken Personen
  • Depressionen auch in Verbindung mit der Corona Pandemie

Anmeldungen an: SC Sigmaringendorf/Laucherthal e.V., Weingartenstr. 30, 72517 Sigmaringendorf
Per Email an: rolf.muenzer@t-online.de oder WhatsApp (Rolf Münzer) 0174/3235717
oder telefonisch unter 07571/61211

„kinder joy of Moving – Tag des Kinderturnens“ beim Sport Club Sigmaringendorf/Laucherthal

Erlebt die bunte Welt des Kinderturnens am 12.11.2022

Mit dem bundesweiten Tag des Kinderturnens lädt der Deutsche Turner-Bund in Kooperation mit der Bewegungsinitiative kinder Joy of Moving alle Kinder ein, in die Welt des Kinderturnens reinzuschnuppern. Die Familien erwartet ein spannendes Programm, bei dem Kinder das Turnen ausprobieren können. Auch der SC Sigmaringendorf/Laucherthal beteiligt sich am Tag des Kinderturnens am 12.11.2022

Seit 2017 feiern die Deutsche Turnerjugend (DTJ) und der Deutsche Turner-Bund (DTB) am zweiten Novemberwochenende den Tag des Kinderturnens. Jedes Jahr beteiligen sich deutschlandweit hunderte Vereine an der Aktion und öffnen ihre Türen, um Kindern einen bewegt-bewegenden Tag zu bescheren. Wie bereits im vergangenen Jahr ist auch 2022 die Bewegungsinitiative kinder Joy of Moving als Partner des DTB dabei.
Am 12.11.2022 erwartet Familien ein erlebnisreicher Tag rund um das Kinderturnen. Eigens für den Tag des Kinderturnens hat die DTJ das „Das kann ich schon!“ Abzeichen entwickelt. Im Rahmen des Aktionstages können die Kinder ausgewählte Übungen absolvieren und erhalten als Belohnung eine Urkunde und ein Abzeichen. Die Übungen sind so gewählt, dass sie Kindern Vertrauen in ihren Körper vermitteln und ihnen zeigen, was sie schon alles können. „Wir möchten alle Kinder und ihre Eltern einladen, die Begeisterung am Turnen zu erleben. Dabei soll der Spaß an der Bewegung im Vordergrund stehen.

Wo: Turnhalle ‚In der Au‘ in Sigmaringendorf

Wann: Samstag, 12. November 2022
Kinder von 1-5 Jahren von 10-12 Uhr
Kinder von 6-12 Jahren von 14-16 Uhr
Was braucht Ihr: Sportbekleidung, Sportschuhe und gute Laune

Unsere Übungsleiter*innen freuen sich schon sehr auf zahlreiche, turnbegeisterte Mädchen und Jungs, ebenso das Vorstandteam des Sportclubs Sigmaringendorf/Laucherthal e.V.

Du suchst Spaß  Bei der Arbeit ?

Dann bist du genau richtig!
Wir suchen genau Dich!
Ehrenamt macht Freu(n)de
Übungsleiter‘ in ab sofort gesucht!
Kinderturnen, das bedeutet strahlende Kinderaugen, kreative Bewegungsspiele, großartige Bewegungslandschaften und engagierte Übungsleiter` innen, die sich gerne dafür einsetzen, dass die Kleinsten Freude an der Bewegung erfahren.
Jeder kann durch sein Handeln Akzente setzen, sich selbst entwickeln und den Sport in seiner Vielfalt weiterbringen.
Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten sich zu beteiligen. Wenn Du auch einen Teil dazu beitragen kannst oder möchtest, dann melde Dich bitte bei uns. Wir freuen uns auf einen Austausch mit Dir.
Ehrenamt ist keine Arbeit, die nicht bezahlt wird. Es ist eine Arbeit, die unbezahlbar ist!
Vergütung (ÜL-Pauschale) nach Vereinbarung
Das Vorstandsteam
Rolf, Anne, Marion

Vielen Dank für die Teilnahme am virtuellen nordic walking lauf

Nachdem alle Ihre Ergebnisse gemeldet haben, konnten wir die Listen mit den Platzierungen erstellen. Herzlichen Glückwunsch an Alle für Eure supertollen Leistungen. Unser nächstes öffentliches Event findet am 12. November 2022 statt. An diesem Tag ist in Sigmaringendorf „Kinderturntag“ in der Sporthalle ‚in der Au‘ für Kinder ab 1 Jahr. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Euch und Euren Kindern, Enkelkindern, Patenkindern usw., gerne dürft Ihr das auch im Freundes- und Bekanntenkreis weitergeben.

Hier geht es zu den Ergebnissen

6 MTBer vom SC Sigdrof wollen hoch hinaus: 6200hm in 4 Tagen

Das alpine Graubünden entpuppt sich als Geheimtipp

Früh morgens brechen die MTBer nach Bergün auf. Hinter dem pittoresken Bergdorf kurbeln wir uns der Baumgrenze entgegen. Schiebepassagen folgen bis wir nach 13km bergauf die Keschhütte auf 2632m erreichen. Gletscherblick, Rösti und Engadiner Nusstorte stärken uns für die anspruchsvolle Abfahrt. Noch einmal müssen wir einen Gipfelrücken überwinden, bevor wir mit einem wundervollen Panorama und der Abfahrt nach Davos belohnt werden. Am zweiten Tag rollen wir uns entspannt entlang der Bahnstrecke und flowigen Trails ein, die dann in welliges Gelände übergehen. Das berühmte Landwasser Viadukt lädt zur Pause ein, als – pünktlich wie die Schweizer Uhr – die Rätische Bahn darüber fährt. Danach geht es in spaßigen Trails ab ins Albulatal bis hinauf nach Lenzerheide. Feuchte Nebelluft begleitet uns am dritten Tag zum Alten Schiin, einem Felsenweg mit Tunneldurchbrüchen. Ein ambitionierter Trail führt nach Thusis bevor wir wieder bergauf zum Glaspass klettern. Der letzte Tag bildet das Highlight der Tour: Ein technisch anspruchsvoller Downhill führt hinab ins Tal. Dann geht`s bergauf ins malerische Safiental, von dem es in anspruchsvollem Gelände zum Tomülpass (2412m) führt. Dafür werden wir mit einer atemberaubenden Abfahrt nach Vals belohnt: 2000hm Trail am Stück! Die letzte Etappe talauswärts nach Ilanz wird zum 20km-Sprint – als ob wir keine Km in den Knochen hätten… Alle grinsen und sind sich einig: Es war mega!

Wir trainieren unseren ganzen Körper mit dem Einsatz der modernen Fitnessgeräte (Xcos; Brasils, Therabänder, Staby, Redondobälle, Stepps, Balance Pads .…)

Kurse direkt über JoinSports buchen – hier klicken –

„Bleib Fit“

Montagabend, 19. September 2022

Termine: 20.30 – 21:30 Uhr
10 x in der Schulsporthalle am Bohl 

Fit am Morgen“

Mittwochmorgen, 21. September 2022

Termine: 09.30 – 10:30 Uhr
10 x in der Turnhalle in der Au 

Kursleiterin: Claudia Mielke (DTB-Aerobic-Trainerin)

Kursgebühr: für SC Mitglieder 35,00 €, für Nichtmitglieder 50,00 €
Infos und Anmeldungen bei der Referentin ab 16.00 Uhr unter
Tel. Nr. 07571/62117 oder per E-Mail: c.mielke64@gmx.de

Auf Ihr Kommen freuen sich: die Referentin und der SC

Jeden Tag neue Meldungen zur Corona Pandemie. Diskussion über verschärfte Maßnahmen nach den Sommerferien bei steigenden Inzidenzzahlen. Benzin- und Dieselpreise so hoch wie noch nie. Überlegungen zum Einsparen von Energie und Schonung der Umwelt durch zu hohen CO2 – Ausstoß!

– Wir haben die Lösung –

Ausschreibung zum 11. Nordic-Walking-Lauf am Albtrauf
vom 17. – 25. September in virtueller Form

Wie funktioniert das?
Es wird keinen offiziellen Lauf geben, sondern jeder läuft seinen Lauf auf seiner frei gewählten Strecke (6,5 km o. 11 km) für sich, alleine bzw. in kleiner Gruppe, je nachdem wie es bei evtl. Auflagen erlaubt ist.
Jeder ist für seine Zeitnahme und Streckenvermessung selber verantwortlich! Wir vertrauen auf EURE Ehrlichkeit.

Wer kann teilnehmen?
Jeder kann mitmachen, der sich fit genug fühlt. Jeder läuft auf eigenes Risiko.
Es können Vereinsmitglieder und Nichtmitglieder mitmachen. Es ist ein Event für die ganze Familie.

Wann findet das Ganze statt?
Ihr könnt Euren Lauf im Zeitraum zwischen 17.09. und 25.09.2022 durchführen.

Welche Strecken gibt es?
Ihr könnt zwischen einer 6.5 und 11 km Strecke auswählen.

Welche Anmeldedaten werden benötigt?
Name, Vorname, Anschrift, Mobilnummer, Streckenlänge, Team/Verein.
Mit der Anmeldung seid Ihr mit der Verarbeitung Eurer Daten und der Aufnahme in eine temporäre WhatsApp-Gruppe zum Ergebnis-Upload und zur Veröffentlichung der Ergebnisse einverstanden.

Anmeldung bei Rolf Münzer per Mail oder WhatsApp. Anmeldeschluss ist der 15.09.2022 – 24 Uhr.

HIER kommt ihr zum Anmeldeformular

Startgebühren?
3 € Startgebühr bei Anmeldung bis 05.09.2022 / 5 € Startgebühr bei Anmeldung bis 15.09.2022. Die Startgebühr kommt dem Bau unserer Pump-Track-Anlage zu Gute. Bezahlung per Überweisung an SC Sigmaringendorf (Bankverbindg. s. Fußzeile) oder in bar.

Leistungen?
Ihr werdet von uns in eine WhatsApp-Gruppe zur Kommunikation aufgenommen. Ihr erhaltet von uns eine personalisierte Startnummer. Nach Ende des Laufzeitraumes erstellen wir die Siegerlisten und verteilen diese im
WhatsApp-Verteiler und auf der SC-Homepage -www.sc-sigmaringendorf.de- dort findet Ihr auch nochmal die Ausschreibung und das Anmeldeformular.

Auswertung?
Die Auswertung erfolgt folgendermaßen:
Ihr lauft Euren Lauf mit Eurer Startnummer. Ihr könnt vor und/oder nach dem Lauf ein Foto posten. Nach dem Lauf postet Ihr bitte Eure Laufzeit mit Angabe der Laufstrecke 6,5 oder 11 km samt Eurem Namen in die angelegte WhatsApp-
Gruppe. Wir führen dann die Siegerlisten. Eure Ergebnisse müssen bis 26.09.2022 – 24 Uhr spätestens gemeldet sein.

Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne an mich wenden:
Rolf Münzer
C-Trainer Breitensport (Walking, N-Walking, Laufen)
Nordic Walking B – Lehrer (VdNoWaS)
und Mitglied des Vorständeteams
Tel.: 07571/61211
Mob.: 0174/323 5717
E-Mail: rolf.muenzer@t-online.de

SC Sigmaringendorf/Laucherthal e.V. – Vorstände: Rolf Münzer – Anne Neumann – Marion Rebholz
Geschäftsstelle: Weingartenstr. 30, D-72517 Sigmaringendorf
+49 7571 61211 – info@sc-sigmaringendorf.de – www.sc-sigmaringendorf.de – Steuer Nr. 85056/16729
Landesbank Sigmaringen: IBAN – DE58 6535 1050 0000 0208 39 BIC – SOLADES1SIG
Volksbank Bad Saulgau: IBAN – DE42 6509 3020 0008 1960 01 BIC – GENODES1SLG