MTB-Ausfahrtbericht vom 23.12.2017

Tour- und Wetterdaten

Fahrstrecke        :               30,0 km

Fahrzeit               :               3 Std. 00 Min.

Höhenmeter       :               480 hm

Wetter                  :               bewölkt

Temperatur          :               5°C

Teilnehmer           :               8

Tourguide             :               Jürgen

Kurzbericht

Heute ging es bei der letzten Ausfahrt vor dem Heilig Abend über das Weissental zu den Bittelschiesser Trails. Diese waren überraschend gut zu fahren, trotz hohen Nässe Anteil. Weiter führte uns der Weg zum Trail des Veringer Bike Marathon hinunter zur Lauchert. Von dort kurbelten wir wieder hoch in Richtung Munitionsgelände. Über ein kurzes Stück Rücke Gasse fuhren wir direkt zur Jungnau Wanne. In dieser war leider die Linien Wahl schwierig, da diese komplett mit Laub bedeckt war. In einem wilden Ritt plante jeder seine eigene Line. Unten angekommen ging es weiter in Richtung Fürstenhöhe. Die Auffahrt war leider noch komplett mit Schnee bedeckt, so das jeder alle Energie und Fahrkönnen abrufen musste. Oben angekommen fuhren wir auf direktem Weg rüber zum Zollertrail. Auf diesem entwickelte sich die Abfahrt zu einer Schlammschlacht, dass dieser fast komplett im Wasser stand. In Sigmaringen angekommen gönnten wir uns noch ein Glühwein auf der Eisbahn bevor wir den Heimweg nach Sigdorf antraten.

Euch allen schönen Weihnachtstage!

Nächste Ausfahrt – 30.12.2017 – Treffpunkt 14:30 Uhr

Höchsten Ausfahrt – 01.01.2018

Keine Kommentare möglich.